Kriterien

Vier Fokusthemen, ein gemeinsames Ziel

Die Stiftung konzentriert ihre Tätigkeit auf die vier Fokusthemen Mobilität, Energie & Ressourcen, Ernährung & Landwirtschaft sowie Sozialer Zusammenhalt. Initiativen und Projekte aus diesen Themenkreisen werden von der Stiftung sorgsam ausgewählt und auf deren Förderungswürdigkeit geprüft. Sie sollten dabei folgende Kriterien erfüllen:

  • geografischer Liechtenstein-Bezug

  • Mehrwert für liechtensteinische Bevölkerung

  • politische Unabhängigkeit

  • Signalwirkung für Folgeprojekte

  • gute Erfolgschancen

  • Kompetenz aller Beteiligten

  • Verbindende Wertvorstellungen

  • Finanzierbarkeit

Förderantrag

Gestalten Sie mit!

Haben Sie eine Projektidee, die zu einem unserer Fokusthemen passt? – Gerne möchten wir mehr darüber erfahren.

Name Antragssteller:in, Organisation, Verein, Firma

Kontaktperson, Projektleiter:in

Kontaktdaten

Projekt

In welches Fokusthema gehört Ihr Projekt?

Dokumente

Bitte laden Sie alle relevanten Dokumente (Konzept, Budget, Zeitplan, Fotos etc.) zum Projekt hier hoch. (PDF oder Bilder, max. 10 MB)

Aus unserer Welt

Energie & Ressourcen

Kreislaufwirtschaft kommt in Schwung

Am 28. März 2022 wurde ein erster Auslegeworkshop der Stiftung Lebenswertes Liechtenstein im Vadozner Huus zum Thema „Ressourcen und Kreislaufwirtschaft in Liechtenstein“ durchgeführt.
Stiftungsarbeit

Wir suchen Verstärkung für unser Team

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zwei engagierte Persönlichkeiten.
Stiftungsarbeit

Erste Ausgabe des Magazin humus

Mit grosser Freude präsentiert die Stiftung das Magazin humus.